Rund um die Jugenfeuerwehr

Alles rund um die Jugenfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehrarbeit hat das Ziel, Kinder und Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr vorzubereiten, so dass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter und Qualifikation in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt werden können. Sie dürfen jedoch bis zu einem bestimmten Alter nicht in den Gefahrenbereich von Feuerwehreinsätzen eingesetzt werden. Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr, wo sie durch verschiedenste Freizeitmaßnahmen bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mitwirkt.

Mitmachen können alle Mädchen und Jungen von 12 bis 17 Jahre, die nach einer ärtzlichen Untersuchung für feuerwehrtauglich erklärt wurden.

Ein wichtiges Anliegen der Jugendfeuerwehr besteht in dem Heranführen von Jugendlichen an die Aufgaben der Feuerwehr. Leider ist die Zahl der Quereinsteiger in die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren rückläufig, so dass vielerorts die Jugendfeuerwehr die größte Nachwuchsquelle an Einsatzkräften ist.Auch unsere Jugendlichen werden mit ihrer eigenen Persönlichen Schutzausrüstung ausgestattet und üben regelmäßig die Handhabung technischer Geräte unter realen Einsatzbedingungen. Ebenso wird an Leistungsprüfungen und sportlichen Wettkämpfen mit anderen Feuerwehren teilgenommen.

Mach mit! Werde Teil unserer Feuerwehr!

Hast Du Lust einer von uns zu werden, dann komm vorbei oder melde Dich direkt hier bei unserem Jugendwart Stephan Hecker.

Kontakt